Letztes Feedback

Meta





 

Verlustangst

Verlustangst? Wenn ich dieses Wort höre, denke ich an Dich. Ich denke dann an Dich, weil ich riesige Angst habe Dich zu verlieren. Dass ich Dich verliere, an irgendein anderes Mädchen, in dem Du vielleicht etwas wertvolleres entdeckst, als Du es in mir getan hast. Zum Beispiel an Sie. Du wirst Sie bald das erste Mal treffen, persönlich. Und dann? Was passiert dann? Was ist, wenn Du sie genauso toll findest, wie Du ihr immer geschrieben hast, als wir uns noch nicht kannten. Und wenn Sie genauso wunderschön ist, wie Du es ihr immer geschrieben hast, als wir schon zusammen waren. Was ist, wenn Du etwas an ihr findest, was besser ist, als an mir. Ich will nicht, dass sie Dir so viel bedeutet. Wieso musst Du sie genau jetzt treffen, wo Du mich hast? Ihr habt euch bis jetzt noch nie gesehen, immer nur geschrieben. Und dann erzählst Du mir, wie wichtig sie Dir ist, weil ihr euch schon zwei Jahre kennt? Lächerlich. Ich zerbreche an der Eifersucht. Und was ist, wenn Du sie vielleicht auch gar nicht so nett und toll findest? Dann hast Du trotzdem alles damit zerstört und im Endeffekt hast Du nichts. Es wird nicht mehr wie vorher sein, gar nichts. Ich lasse mich nicht verarschen und kaputt machen. Jeder der einen gesunden Menschenverstand besitzt, wird seine Beziehung nicht für eine Internetfreundin auf’s Spiel setzen. Du anscheinend schon. Schade.

 

9.5.13 20:33, kommentieren

Werbung


Herzschmerz

Weißt du was das alles hier mit mir macht? Nachts kann ich nicht schlafen, weil mich die Gedanken an Dich und an die Zukunft quälen, ich liege stundenlang wach und frage mich was ich falsch mache? Ob ich was falsch mache, oder vielleicht Du. Ich hab solche Angst, Dich zu verlieren, das würde mir verdammt weh tun. Es tut mir so leid, dass ich so eifersüchtig auf sie bin, aber im Grunde gibt mir jeder recht, wenn ich diese Geschichte erzähle. Im Grunde fragen mich alle, ob ich mir sicher bin, dass Du mich genauso liebst wie ich Dich und verstehen Dich nicht. Ich verstehe Dich auch nicht. Es zerfrisst mich förmlich, hier zu liegen, ohne Dich, und an das alles zu denken. An den Streit, an Sie, an all die kleinen Fehler. Du fehlst mir, und unsere Anfangszeit. Die Zeit, in der wir uns angrinsen mussten, immer wenn unsere Blicke sich trafen, weil wir unser Glück kaum fassen konnten. Die Zeit, in der alles andere egal war und ich nicht einmal daran gedacht hatte, dass es ein anderes Mädchen geben könnte, die dir viel bedeutet. Die Zeit, in der es keinen Streit gab und man sich Herzchen schickte, einfach so, ohne irgendeinen Grund, einfach weil man gerade an den anderen denken musste. Die Zeit, in der Du Dir Mühe gegeben hast und mir nicht das Gefühl von Gleichgültigkeit vermittelt hast. Oh man, Du fehlst mir. Ich wünsche mir, dass wir das wieder hinkriegen.

9.5.13 20:22, kommentieren

Ich weiß einfach nicht, was ich machen soll, fühlen und denken soll, glauben und verstehen soll. Ich weiß es einfach nicht.

9.5.13 18:31, kommentieren

Ganz ehrlich? FICK DICH.

9.5.13 02:05, kommentieren

Früher hatte man nur mit einer Person, die einem gefiel Kontakt, die Person muss einem was bedeutet haben. Wenn man Streit hatte oder sich nicht einig war, hat man versucht das wieder grade zu biegen, um den Kontakt aufrecht zu erhalten. Heute hat man mit mindestens 30 Leuten Kontakt, die auch direkt anbeißen. Man ist ganz offen und unterhält sich sehr oberflächlich, aber sobald was nicht passt heißt es direkt "ciao"...Ist aber nicht schlimm, da sind ja noch 29 andere am Start, die einen ablenken..
Werdet erwachsen!

6.5.13 21:59, kommentieren

Wenn eine Frau liebt, liebt sie ganz. Ein Mann hat zwischendurch zutun.

6.5.13 21:39, kommentieren

"Endlich jemanden finden, der dich sieht und einfach fasziniert ist. Nicht von deinem Aussehen, sondern von deiner Person. Jemand, der nicht ohne dich kann. Der alles nur mit dir machen will. Weil es ohne dich für ihn keinen Sinn macht. Wünschen wir uns nicht alle einfach jemanden, der jeden Moment sagen will, dass er dich liebt und es auch genauso meint?"

6.5.13 21:38, kommentieren