Letztes Feedback

Meta





 

Herzschmerz

Weißt du was das alles hier mit mir macht? Nachts kann ich nicht schlafen, weil mich die Gedanken an Dich und an die Zukunft quälen, ich liege stundenlang wach und frage mich was ich falsch mache? Ob ich was falsch mache, oder vielleicht Du. Ich hab solche Angst, Dich zu verlieren, das würde mir verdammt weh tun. Es tut mir so leid, dass ich so eifersüchtig auf sie bin, aber im Grunde gibt mir jeder recht, wenn ich diese Geschichte erzähle. Im Grunde fragen mich alle, ob ich mir sicher bin, dass Du mich genauso liebst wie ich Dich und verstehen Dich nicht. Ich verstehe Dich auch nicht. Es zerfrisst mich förmlich, hier zu liegen, ohne Dich, und an das alles zu denken. An den Streit, an Sie, an all die kleinen Fehler. Du fehlst mir, und unsere Anfangszeit. Die Zeit, in der wir uns angrinsen mussten, immer wenn unsere Blicke sich trafen, weil wir unser Glück kaum fassen konnten. Die Zeit, in der alles andere egal war und ich nicht einmal daran gedacht hatte, dass es ein anderes Mädchen geben könnte, die dir viel bedeutet. Die Zeit, in der es keinen Streit gab und man sich Herzchen schickte, einfach so, ohne irgendeinen Grund, einfach weil man gerade an den anderen denken musste. Die Zeit, in der Du Dir Mühe gegeben hast und mir nicht das Gefühl von Gleichgültigkeit vermittelt hast. Oh man, Du fehlst mir. Ich wünsche mir, dass wir das wieder hinkriegen.

9.5.13 20:22

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen